Tiroler Schulwinterspiele 2018

Home / Tiroler Schulwinterspiele 2018

Tiroler Schulwinterspiele 2018

7. – 8. Februar 2018

  Icon_Instagram  Icon_Flickr

Die Tiroler Schulwinterspiele sind mit der zweiten Auflage zurück. Im Mittelpunkt steht einmal mehr die Begeisterung für Wintersport in seinen vielfältigen Facetten. Actionreiche und spannende Bewerbe geben SchülerInnen die Gelegenheit, Wintersportarten aktiv kennenzulernen, im Team zusammenzuwirken und gemeinschaftlich die vielseitigen Möglichkeiten des Tiroler Winters zu nutzen.

Der Spaß an Bewegung im Schnee oder auf dem Eis ist die Motivation für ein buntes Programm, das an alle Jugendlichen zwischen der 5. und 13. Schulstufe gerichtet ist. Die Bewerbe finden ausschließlich in Mannschaftswertungen statt und stellen damit den Teamgeist und die Gemeinschaft an erste Stelle.

Bei ihrer Premiere im Rahmen der International Children’s Games im Jänner 2016 waren ca. 2.000 SchülerInnen bei den Tiroler Schulwinterspielen mit dabei. Auch zukünftig werden die Spiele in einem zweijährlichen Rhythmus durchgeführt.

Wir freuen uns gemeinsam mit dem Tiroler Landesschulrat auf zwei unvergessliche Tage im Zeichen des jugendlichen Wintersports!

PROGRAMM

Die Tiroler Schulwinterspiele finden von Mi, 7.2.2018 bis Do, 8.2.2018 statt. Das Programm startet am Mittwoch, 7.2. mit den Eissportbewerben in der Olympiaworld Innsbruck. Am Donnerstag, 8.2. folgen die Schneesportbewerbe im Skigebiet Kühtai. Teilnehmen können SchülerInnen – sowohl aktiv als SportlerInnen als auch als Fans – zwischen der 5. und 13. Schulstufe.

Eissport
Eishockey
Teameislauf
Eisschnelllauf
Eisstockschießen

Schneesport
X-Day (Ski & Snowboard Cross)
Ski Alpin
Biathlon
Naturbahnrodeln

Hier geht es zu Detailinfos & Anmeldung.

Herzlicher Dank gilt unseren Partnern:

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search