Action in der Homebase der ICG 2016

Home / events / Action in der Homebase der ICG 2016

Action in der Homebase der ICG 2016

Die Homebase in der Messe Innsbruck wird während den ICG 2016 täglich zum Wohnzimmer und „meeting point“ für alle Innsbrucker und internationalen Athleten, sowie die Tiroler Bevölkerung und alle Interessierten.

„Wir wollen alle einladen Teil der ICG 2016 zu sein und mit uns auf und abseits der Pisten, Eisflächen und Loipen die Werte Freundschaft und Respekt zu feiern. Aus diesem Grund halten wir in unserer Homebase von 11.1. bis 14.1. ein buntes Rahmenprogramm mit einer Mischung aus Trendsport, Musik, Film, Tanz und Chill-Out bereit.“, erzählt Georg Spazier, Geschäftsführer der mit Organisation und Durchführung der ICG betrauten innsbruck-tirol sports GmbH (ITS).

Alle Highlights im Überblick: Sport, Spaß und Action
Ob beim gemeinsamen Chillen in der Athletes Lounge, beim Freundschaften knüpfen mit Gästen aus der ganzen Welt, oder bei sportlicher Action mit drei Tagen „U Tour Deluxe“ der Sportunion: „Dabei sein“ heißt die Devise in der Homebase der ICG!

Landesrätin Beate Palfrader freut sich auf eine spannende Woche: „Es ist so wichtig Kinder und Jugendliche für Sport, interkulturellen Austausch und gemeinsame Aktivitäten zu begeistern. Die ICG 2016 bieten dafür eine große Plattform und laden bei freiem Eintritt sowohl zu den Sportbewerben, als auch zum Rahmenprogramm ein.“ Sport und Action stehen im Rahmen der U Tour Deluxe am Programm. Verschiedene Sportstationen von Parkour und Freerunning über Slackline und Klettern warten auf die Besucher in der Messehalle A. Auch die BMX und Mountainbike Fahrer kommen in der Homebase voll auf ihre Kosten, denn die ICG bringen erstmals Pumptrack im Weltcupformat inklusive internationalem Qualifier-Rennen nach Tirol. Auch beim großen Base Five Trainingscamp powered by Under Armour & Gigasport wird der Puls aller Sportfans in die Höhe rasen. Etwas ruhiger, aber nicht weniger spannend wird die ICG Freeride Film Night mit den neuesten Movies von Alp Con, Pirate Movie Production und Freeski Crew. Damit alle Schneefans auch für die Live-Variante des Freeridens gewappnet sind, heißt es beim SAAC Sicherheitstag LVS Suchgerät und Sonde einpacken und „learning by doing“.

Tanz und Musik in der Homebase
Zwischen Sport und Spaß bietet die Homebase aber auch Raum für Tanz und Musik. Am Nachmittag des 14.01. laden die ICG 2016 mit Starcoach Axel Felipe Hernandez (Special Elements) und „I Can Groove“ Choreograph Ömer Erdogu zum gemeinsamen „dancen“. Spätestens nach dem 2,5 stündigen Workshop werden sich auch die größten Tanzmuffel bei der anschließenden Concert Night nicht mehr auf den ICG-Sitzsäcken halten können. Also lasst die Tanzpatschen gleich an und feiert feinsten Tiroler Mundart-Rap der Band „Von Seiten der Gemeinde“ bevor ihr dem unverwechselbaren elektronischen Balkan, Gypsy und Swingsound von [dunkelbunt] zujubelt. Vizebürgermeister Christoph Kaufmann ist vom umfassenden Angebot in der Homebase begeistert: „Ich bin mir sicher bei dieser Vielzahl an Programmpunkten in den verschiedensten Richtungen ist für jedes Alter und jeden Geschmack das Richtige dabei. Wir freuen uns auf viele BesucherInnen und WorkshopteilnehmerInnen und laden zu einer außergewöhnlichen Veranstaltungswoche ein.“

So join & have fun!

Öffnungszeiten Homebase:
MO. 11.01.16 – 09:00 – 22:00 Uhr
DI. 12.01.16 – 09:00 – 17:00 Uhr
MI. 13.01.16 – 09:00 – 00:00 Uhr
DO. 14.01.16 – 12:00 – 00:00 Uhr

Weitere Informationen unter:
www.innsbruck2016.com/homebase-events/homebase und
www.facebook.com/events/155981178092423/

[zur Presseaussendung]

< News
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Children's Games_01Show_your_support_ICG2016_converted